Heidepflanzen – wichtige Umsatzträger im Herbst

Heidepflanzen (umgangssprachlich auch »Heidekräuter« oder »Eriken« genannt) sind immergrüne Sträucher und Bäume (Erica arborea = Heidebaum), die bis zu 20 Meter groß und bis zu 40 Jahre alt werden können. In Europa gibt es insgesamt 15 verschiedene Arten. Davon sind sechs winterhart. Der Wuchs der Heidepflanzen ist unterschiedlich und reicht von buschigaufrecht über kriechend bis hängend.

Manche Heidearten öffnen ihre Blüte, andere nicht. Letztere werden »Knospenblüher« genannt. Sie verblühen nicht und behalten lange ihre Form und Farbe, oft bis in den Winter. Erica carnea ist ohne Schutz winterhart. Erica darleyensis, die Englische Heide, sollte bei Frösten ohne Schneedecke ab -10 Grad Celsius mit Tannenzweigen oder Vlies abgedeckt werden.

Englische Heide – auch bei uns beliebt

Von Oktober bis April blüht die Englische Heide (Erica darleyensis) in Rot-Violett, Rosa und Weiß. Die unterschiedlichen Grün- und Gelbtöne des Laubes eröffnen in Kombination mit den Blütenfarben einen attraktiven Farbreigen im Garten. Blühen wiederum die anderen Pflanzen, bedeckt die englische Heide den Boden und schafft einen zuverl.ssigen grünen Hintergrund. Engländer, die einen ausgeprägten Gartensinn haben, schätzen diese Pflanze schon lange. Einige setzen sie als »plant where you donʼt have to do any work«, andere nutzen sie auch als kleine Hecken.

Erica darleyensis im Überblick

Blütezeit:durchgehend von Oktober bis April / Mai
Blütenfarbe:Rot-Violett, Rosa, Weiß
Laubfarbe:immergrünes Laub in verschiedenen Grün- und Gelbtönen
Standort:sonnige bis halbschattige Lage, Boden bevorzugt leicht sauer (pH 5 bis 6)
Wuchshöhe:bis 60 Zentimeter
Pflanzzeit:September – November oder Februar – April
Pflege:Ein kräftiger Rückschnitt um ein Drittel gleich nach der Blüte fördert den kompakten Wuchs.

Wussten Sie eigentlich ...

  • dass Erica darleyensis, die Englische Heide, eine Kreuzung ist? Von der Schnee-Heide (Erica carnea) hat sie die lange Blütezeit, von der Purpurheide (Erica erigena) den Blütenreichtum.
  • dass die Farbe der Blüten bei der Englischen Heide im Alter immer intensiver wird? Besonders ist auch, dass diese Pflanze bei der Bildung zu vieler Blüten einige einfach abwirft. Das ist ein natürlicher Vorgang und sollte nicht verunsichern.
  • dass die frühjahrsblühenden Heidepflanzen einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz leisten? Die Schneeheide (Erica carnea) und die Englische Heide (Erica darleyensis) bieten sehr früh im Jahr Nahrung für Bienen. Ein wichtiges Argument, das immer mehr Gartenbesitzer überzeugt.

weitere Neuigkeiten

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Samstag:
    5:00 Uhr bis 9:00 Uhr
    (außer an Feiertagen)

  • Gemeinsam
    mehr erreichen

© 2015 Blumengroßmarkt Düsseldorf