Regionaler Schnitt

Jetzt beginnt für unsere Schnittblumen-Gärtner die Saison. Gut, dass wir davon auf dem Blumengroßmarkt Düsseldorf so viele haben, denn die Nachfrage ist enorm. Sie sind innovativ, verstehen ihr Handwerk und haben immer ein offenes Ohr für die Wünsche ihrer Kunden. Und da alles auch aus der Region kommt, wird selbstverständlich täglich frisch geliefert. Top-Schnitt von hier, so wie es sich gehört!

Freilandrosen und Bartnelken aus Kappes-Hamm von Magret und Jürgen Leuchten.

Schleierkraut, Wicken und vieles mehr aus Jüchen von Susanne und Georg Sachwitz.

Botanisches Beiwerk aus Essen von Gerd Breidbach.

Schnittblumen soweit das Auge reicht. Ist Thomas Star heute etwa mit dem Fahrrad da?

Gut gepackt und bereit zur Abholung.

Das wächst in Waat – Steffi und Frederik Gössing können eben nicht nur Freilandrosen!

Käthe und Manfred Fischer fertigen die buntesten Sträuße in Korschenbroich.

Birgit und Michael Schürheck erleben es täglich neu – die schönsten Blumen sind eben die verkauften!

Wieso überhaupt Grünwerkstatt...?

…hier blüht doch alles in den tollsten Farben!

Fatma Erten kann für ihre Sträuße hier aus dem Vollen schöpfen.

Herbert Hagen und seine Jungs produzieren ihre Rosen im heimischen Mönchengladbach. Gut, dass Andrea sie beim Verkauf tatkräftig unterstützt.

Die Freilandrosen von Werner Ruland wachsen rund um’s Schloß Heltorf in Angermund.

Edith und Addi Schumacher bringen Pfingstrosen und weiteren Freilandschnitt vom Vorgebirge in die Landeshauptstadt.

 

weitere Neuigkeiten

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Samstag:
    5:00 Uhr bis 9:00 Uhr
    (außer an Feiertagen)

  • Gemeinsam
    mehr erreichen

© 2015 Blumengroßmarkt Düsseldorf