Seminare und Fortbildung

In Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und dem Blumengroßmarkt Düsseldorf eG lädt der Gartenbauverband Düsseldorf e.V. zu dem Seminar ein:

Pflanzenschutz im Gartenbau und in der Grünpflege

Anerkannte Fortbildung nach §7 Pflanzenschutzsachkundeverordnung (PflSchSachkV)

Der Schutz der Kulturpflanzen vor Krankheiten und Schädlingen stellt eine der wichtigsten Herausforderungen in der Pflanzenproduktion, Pflanzenverwendung und Grünpflege dar. Häufig wird besonders die Regulierung von Wildkraut auf Wegen, Plätzen oder Friedhöfen in der Öffentlichkeit besonders kritisch diskutiert.

Aus diesem Grund gewinnen praxistaugliche Alternativmethoden zunehmend an Bedeutung. Kommt es zum Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln sind die Eignung der einzusetzenden Geräte, vor allem aber der Anwenderschutz wichtige Aspekte um die Schädigung von Menschen und der Umwelt auszuschließen.

Zeitpunkt:
Mittwoch, den 16. Januar 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort:
Blumengroßmarkt Düsseldorf eG Ulmenstraße 275, 40468 Düsseldorf, Telefon 0211-4719-0

Referenten:

Holger Nennmann: Integrierter Pflanzenschutz, Schadsymptome und Schaderreger, Möglichkeiten der Unkrautbekämpfung auf öffentlichen Plätzen und Wegen, Friedhöfen sowie im Haus und Kleingarten

Susanne Bracke: Alternative Möglichkeiten der Unkrautbekämpfung

Dirk Teuber: Anwenderschutz beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln

Alle weiteren Informationen (Meldegebühren etc.) entnehmen Sie bitte den Anmeldeunterlagen. Diese können Sie hier herunterladen.

weitere Neuigkeiten

  • Öffnungszeiten

    Montag bis Samstag:
    5:00 Uhr bis 9:00 Uhr
    (außer an Feiertagen)

  • Gemeinsam
    mehr erreichen

  • Info

© 2018 Blumengroßmarkt Düsseldorf